Blog

Betriebsbesuch: Vortrag und Verkostung bei Freixenet

Das aus Spanien stammenden Haus Freixenet ist ein Familienunternehmen in dritter Generation und mittlerweile zu einer globalen Marke geworden. Verschiedene Weine und der Sekt von Freixenet stehen vor allem bei den Deutschen hoch im Kurs. Wir sind daher sehr froh, dass wir Herrn Dr. Hans-Joachim Momm, Geschäftsführer von Freixent in Deutschland, dazu gewinnen konnten, uns in seinem Hause zu empfangen. Er wird uns einen Vortrag zum Thema „Freixent. Erfolg einer Marke – Zufall oder harte Arbeit?“ halten.

Da das Stammhaus von Freixenet in Spanien sitzt und es in Deutschland keine Produktionsstätten gibt, ist dieser Termin diesmal kein Betriebsbesuch im klassischen Sinn. Ein Verkostung mit den entsprechenden Erläuterungen im Anschluss an den Vortrag sollte uns aber einen guten Einblick in die Welt von Freixent geben.

Wann: 21. Juni 2011, 18 Uhr
Wo: Freixenet Gmbh, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Eine schnelle Anmeldung wird daher empfohlen.

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.wj-wiesbaden.de/2015/termine/?anmelden=101