Blog

Oberbürgermeister auf der EXPO

Einer der Höhepunkte der Agenda 2045 EXPO am 25. Februar war die mehr als halbstündige Keynote von Oberbürgermeister Dr. Helmut Müller. Er zeigte die Felder auf, in denen Wiesbaden bereits vergleichsweise gut für den demographischen Wandel gewappnet ist. Dazu zählt der absehbare Bevölkerungszuwachs. Auch ist der Anteil junger Menschen höher als in anderen deutschen Großstädten. Dennoch sind die Herausforderungen, vor denen Wiesbaden bis zum Jahr 2045 steht, sehr konkret. Der Altersdurchschnitt wird sich merklich nach oben verschieben. Gleichzeitig wird das Stadtbild multikultureller werden.

Die Keynote erweitert nochmals den Blickwinkel, den der Arbeitskreis Wirtschaft & Politik auf das Thema Demographie entwickelt hat. Sie bestätigt darüber hinaus unsere Erkenntnis, dass frühzeitiges Handeln der sicherste Weg ist, den demographischen Wandel in den kommenden Jahrzehnten zu meistern. Wir sehen uns selbst in der Verantwortung, hier einen sinnvollen Beitrag zu leisten. Wir laden alle Wirtschaftsjunioren und interessierte Bürger ein, gemeinsam mit uns an dem Thema zu arbeiten.